+++ Sommerfest am 22. Juni +++ Eltern Infoabend am 25. Juni 18:45 Uhr +++

Einladung zum Eltern Infoabend

Am Dienstag, den 25. Juni, um 18:45 Uhr möchten wir über die neue Saison informieren. Aufstellungen, Spielzeiten und Auswärtsfahrten. Freuen würden wir uns über die Teilnahme der Eltern der neuen U13 Mannschaft mit Jerome, Marc, Olivier, Dean und Emmo.


Demnächst beim VfL ...


Die Vereinsmeisterschaften!

Marl, 24/25. Mai 2024

Am Wochenende war es wieder soweit und es standen die Vereinsmeisterschaften 2024 des VfL Hüls an.

 

Den Anfang machten am Freitag Abend die Damen und Herren mit insgesamt 16 Spielern und Spielerinnen in einer gut gewärmten Halle.

 

Nach zahlreichen spannenden Spielen im Turnier konnte sich Rolf Ballewski mit einem Halbfinalsieg über Thorsten Schlüchter das Finalticket sichern und weiter das Ziel Titelverteidigung verfolgen.

Leo Nawrat schaffte den dritten Finaleinzug in Folge mit einem hart erkämpften Sieg über Stephan Krebs.

In der Neuauflage des letztjährigen Finals konnte sich Rolf Ballewski nach harten Kampf und einem 0:2 Rückstand den Sieg erringen und somit seinen Titel aus dem letzten Jahr verteidigen. 

 

Den Titel im Damen-Einzel konnte sich Daniela Kos im Finale gegen Sarah Jane Aubry nach einem langen Tischtennisabend erkämpfen.

 

Im Doppel konnten die beiden Einzelfinalisten Rolf Ballewski und Leo Nawrat gemeinsam den Titel feiern, da Sie sich in einem nervenaufreibenden Finale gegen Sarah Jane Aubry und Daniela Kos durchsetzen konnten. 

 

 

Spannung versprach auch der Nachwuchs mit 10 Teilnehmern am Samstag Vormittag.

In der Klasse U15-19 gewann Neuzugang Colin Suckow im Finale gegen John Eumann und konnte sich somit zum Vereinsmeister küren. 

Im Doppel holten sich Colin Suckow und Jakob Guttek den Titel vor Leo Ostgathe und John Eumann. 

In der U13 Klasse wurde Jerome Gühnemann Vereinsmeister. Auf den weiteren Plätzen folgten Niklas Gertig und Marc Nagel. 

 


Spannende Spiele, glückliche Augen, Jubel am Ende

Marl, 27. Mai 2024
Marl, 27. Mai 2024

 

Der Family-Cup des VfL Hüls war wieder ein voller Erfolg. 

Mit knapp 20 Teilnehmern war das Trainerteam mit Karsten Neumann und Hermann Winkler sehr zufrieden.

 

John und Christian Eumann setzten sich letztendlich gegen Freddy und Birgit Haake mit 3:1 Sätzen durch. Dritte wurden die Familien Ostgathe und Loritz. 

Bei den Eltern-Kind Gespannen mussten sich Mutter oder Vater das ein oder andere Mal von ihren Kindern zeigen lassen, wie die Vorhand oder Rückhand gespielt werden musste. 

 

Derzeit erfreut sich die TT Abteilung des VfL Hüls an einem regen Zulauf beim Nachwuchs. Allein vier neue Familien starteten beim diesjährigen Turnier.


Diesmal zwei Siege und zwei Niederlagen

Marl, 2.März 2024
Marl, 2.März 2024

 

Die U19 gewann in Waltrop deutlich mit 9:1.

Die zweite Jugend verlor gegen den TTV Hervest Dorsten 2 mit 2:8.

Hendrik Schwierz war zweimal erfolgreich. 

 

Die U15 setzte sich knapp mit 6:4 in Waltrop durch. 

 

Gegen den TTV Hervest Dorsten 2 verlor die U13 knapp mit 4:6. John Eumann blieb zweimal siegreich. 

 

Erstmals zum Wettkampf Schläger griffen Emir Simsek, Jerome Kühnemann und Marc Nagel. (Foto)

Sie verloren zwar ihr Freundschaftsspiel gegen Dorsten, zeigten aber tolle Ballwechsel.

 


Zwei Siege mit eine Überraschung & eine Niederlage beim Nachwuchs

Marl, 24. Februar 2024
Marl, 24. Februar 2024

 

Die erste Jugend gewann gegen den TTV Weseke mit 7:3.

Ohne Niederlage blieb wieder einmal Freddy Hake. 

 

Die U15 (Foto) überraschte gegen den TuS Haltern 2.

Ohne drei Stammspieler setzten sich die Hülser mit 6:4 durch. Stark trumpften Leo Ostgathe und John Eumann mit fünf Einzelsiegen auf.

 

Die zweite Jugend verlor bei TTV Schultendorf mit 3:7.

Hendrik Schwierz war zweimal im Einzel siegreich.


Erfolgreiches Wochenende der Jugend

Marl, 27. Januar 2024
Marl, 27. Januar 2024

Am Wochenende gewann unsere U13  auch ihr zweites Spiel der Rückrunde, es war dieses mal ein  10:0 gegen den TTV Hervest Dorsten 3. 

Ebenfalls erfolgreich blieb die U15 beim Dream Team Recklinghausen mit einem 6:4 und erzielte somit das gleiche Ergebniss wie zum Start der Rückrunde.


Wer wurde Weihnachtsmeister?

Marl, 9. Dezember 2023
Marl, 9. Dezember 2023

 

Traditionell spielen auch die TT Akteure des VfL Hüls die Weihnachtsmeister aus.

 

Beim Weihnachtsnachwuchsturnier setzten sich im Doppel John Eumann und Jakob Guttek durch. Zweite wurden Abd Aweel und Hendrik Wahl.

 

Spannend verlief das Einzel Finale. Mit Punktevorgabe gewann John Eumann seinen zweiten Titel gegen Hendrik Schwierz.

Dritter wurde Leo Ostgathe.

 

Bereits am Abend zuvor spielten die VfL Damen und Herren gemeinsam den Weihnachtsmeistertitel aus.

 

Es wurde, wie in den letzte Jahren auch, in zugelosten 2er Teams gespielt mit 2 Einzeln und einem Doppel.

Als Stärkung zwischen den Spielen konnten sich die Teilnehmer mit leckeren Bockwürstchen versorgen.

 

Im Finale konnte sich das Team Rolf und Oliver knapp gegen das Team bestehend aus ⁠Stephan und Silvio durchsetzen.

 

Wer war das erfolgreichste Team am Wochenende?

Marl, 18. November 2023
Marl, 18. November 2023

 

Das erfolgreichste Team war die U13.

Gegen Arminia Appelhülsen setzte sich das Team um Kapitän Paul Guttek mit 6:4 durch.

Zu dem gewannen Hendrik Wahl, Niklas Gertig und John Eumann die Punkte.


Ein Sieg, drei Niederlagen

Marl, 11. November 2023
Marl, 11. November 2023

 

Ein Sieg, drei Niederlagen lautet die Bilanz der Nachwuchsspieler des VfL Hüls. 

 

Erfolgreich blieb die Jugend U19 gegen Lüdinghausen 2 mit 8:2. Auch ohne die Nummer eins Freddy Hake blieben die Hülser erfolgreich. 

 

Die zweite Jugend U19 war beim TTC Lembeck mit einem 2:8 ohne große Siegchance. Sein erstes Spiel in der Mannschaft gewann Uhud Incircus. 

 

Die U15 konnte den Ausfall von Abd Aweel nicht kompensieren. Beim 3:7 gegen TST Buer Mitte war Leo Ostgathe zweimal siegreich. 

 

Die U13 verlor knapp mit 4:6 beim VfL Billerbeck. Paul Guttek, Hendrik Wahl und Niklas Gertig fehlte nur ein Punkt zum Unentschieden.


Wie lief es bei der Jugend?

Die erste U19 gewann beim TTV Hervest Dorsten mit 6:4. Youngstar Leo Ostgathe gewann sein zweites Einzel. 

 

Unsere zweite Jugend der U19 verlor gegen den TTV Suderwick mit 3:7

 

Die U13 war gegen Tabellenführer TTV Hervest Dorsten mit 2:8 chancenlos. Paul Guttek und Hendrik Wahl holten die beiden Punkte für den VfL.


Starkes Wochenende der Jugend

An diesem Wochenende blieben die Nachwuchsspieler des VfL Hüls ohne Niederlage. Gegen den TTV Waltrop gelang unsere U19 ein 5:5 Unentschieden. Dabei gelang unserem Debütanten Hendrik Schwierz ein Einzelsieg. 


8:2 gewann die U15 ebenfalls gegen den TTV Waltrop. Florian Lobitz bleibt mit zwei Siegen der erfolgreichste Spieler des Teams. 


Auch die U13 gewann ihr Spiel gegen den TTV Hervest Dorsten. Mit 6:4 setzte sich die Mannschaft um Kapitän Paul Guttek durch.


1. Herren im Einsatz

Marl, 24. Oktober 2023
Marl, 24. Oktober 2023

 

Gegen den SC Buer Hassel 4 verlor unsere 1. Herren mit 5:9.

Die Punkte für den VfL konnten das Doppel Neumann/Bobe und in den Einzeln die Spieler Lupp, Bobe, Mundinar und Ballewski erringen.

Mit der dritten Saisonniederlage rangiert unsere 1. Mannschaft aktuell auf dem 8. Platz.

 

 



Bei uns ist was los - seit 1945!

Geschwindigkeit + Rotation = Tischtennis

Bis zu 180 km/h und 50 Umdrehungen in der Sekunde - Tischtennis ist alles andere als langweilig. Wer es ausprobieren möchte, ist bei uns richtig. Ambitionierte Cracks sind bei uns genauso zu Hause wie Hobby-Spieler, Jugendliche und Kinder. Kommt einfach zu den angegeben Trainingszeiten vorbei und probiert es selbst aus.

Komm vorbei und probier es einfach aus!