+++ Trainingsbeginn am 29.6.2020 +++ 1945-2020 - 75 Jahre VfL Hüls +++

Trainingsbetrieb läuft

Marl, 30. Juni 2020

 

Der Trainingsauftakt am 29. Juni war verheißungsvoll. Lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass auch die nächsten Trainingseinheiten ohne Verzögerung und Komplikationen über die Bühne gehen; verbunden mit der Hoffnung, bald wieder in den alten Regelbetrieb übergehen zu können. Was es derzeit alles zu beachten gilt, lest Ihr im hier beiliegenden Hygienekonzept. Fragen dazu könnt Ihr mit dem Vorstand bzw. unserem Hygienebeauftragten klären. Außerdem findet Ihr hier noch einen Link, der Euch direkt auf das Organisationstool "team.center" führt. Meldet Euch dort bitte über Euren Browser oder mit der App unter Eurem korrekten Namen an, um Trainingszeiten für Euch verbindlich zu reservieren.

Die Trainingszeiten in der Übersicht:

 

Montag: 17.00 - 18.00 (Hobby), 18.15 - 19.15 (Hobby), 19.30 - 20.30 (Hobby)

 

Dienstag: 17.00 - 18.00 (Nachwuchs), 18.15 - 19.15 (Nachwuchs), 19.30 - 20:30 (Senioren), 20.45 - 21.45 (Senioren)

 

Mittwoch: 18.00 - 19.15 (Hobby/Senioren), 19.30 - 21.00 (Hobby/Senioren)

 

Donnerstag: 17.00 - 18.00 (Nachwuchs), 18.15 - 19.15 (Nachwuchs), 19.30 - 20.30 (Senioren), 20.45 - 21.45 Uhr (Senioren)

Hygienekonzept

Download
Download Hygienekonzept PDF (Stand 16.6.2020)
Hier findet Ihr sämtliche Voraussetzungen für die Teilnahme am Tischtennis-Training des VfL Hüls ab dem 29.6.2020.
Hygienekonzept TT 20200616.pdf
Adobe Acrobat Dokument 177.1 KB
Download
Download Fragebogen PDF (Stand 30.5.2020)
Hier findet Ihr den persönlichen Fragebogen, der vor Aufnahme des Trainingsbetriebes ausgefüllt abgegeben werden muss.
A003_ Fragebogen VfL Hüls .pdf
Adobe Acrobat Dokument 341.1 KB

Bei uns ist was los - seit 1945!

Geschwindigkeit + Rotation = Tischtennis

Bis zu 180 km/h und 50 Umdrehungen in der Sekunde - Tischtennis ist alles andere als langweilig. Wer es ausprobieren möchte, ist bei uns richtig. Ambitionierte Cracks sind bei uns genauso zu Hause wie Hobby-Spieler, Jugendliche und Kinder. Kommt einfach zu den angegeben Trainingszeiten vorbei und probiert es selbst aus.

Komm vorbei und probier es einfach aus!